Schnupperkurse

Jetzt im August: Viermal Gelegenheit zum Schnupper-Bogenschießen! Gleich in den Bogenkalender gucken!

 

Gerne bieten wir Euch auch die Möglichkeit an, bei einem Schnuppertraining dieses wunderbare Hobby kennen zu lernen.
Da wir uns dabei aber ausreichend Zeit für Euch nehmen möchten, bitten wir daher auf jeden Fall um Anmeldung per Email: treffer@bogensport-oberhaching.de. Für etwaige Fragen stehen Euch die  Ansprechpartner auch telefonisch vorab zur Verfügung.

Feste Termine legen wir regelmäßig in die Pfingst- und Sommerferien. Ansonsten könnt Ihr gern an einem Trainingssonntag- oder montag schnuppern. Aber wie schon geschrieben unbedingt vorher anmelden, damit wir uns vorbereiten können.

Falls Ihr eine kleine Gruppe von sagen wir drei oder mehr Teilnehmern seid, machen wir einen gesonderten Termin aus, um ungestört vom normalen Training schnuppern zu können.

Üblicher Ablauf:

Wir führen Euch zu Beginn in den Bogensport ein, erklären Euch die Ausrüstung im Detail, machen ein kleines Aufwärmtraining und üben dann den Schussablauf zunächst am Gymnastikband. Nach der wichtigen Sicherheitseinweisung geht es dann zur Sache. Alle ins Gold!

Die Ausrüstung wird dabei gestellt und außer einem Versicherungsbeitrag von zwei Euro je Person sind nur Interesse, etwas zu Trinken und gute Laune mit zu bringen. Die Kleidung sollte dem Wetter angepasst sein, am Oberkörper enganliegend; also möglichst keine Knöpfe, Kordeln o.ä. und auf jeden Fall feste Schuhe (auch Sportschuhe). Wer Probleme mit den Schultern hat, sollte vor dem Training besser mit seinem Arzt sprechen. Natürlich schnuppern wir mit einstiegsgerechten niedrigen Zuggewichten.

Naja, und bei Regen müssen wir das Event leider auf einen anderen Tag verschieben.

Solltet Ihr unsere Begeisterung teilen und bei uns Mitglied werden wollen (worüber wir uns natürlich sehr freuen), dann gibt es hier das Antragsformular: Links

Dann sollte zunächst ein Einsteigerkurs folgen, damit sich keine Fehler einschleichen. Der Schußablauf beim Bogenschießen gehört neben dem Golfabschlag zu den komplexesten Bewegungsabläufen im Sport. Der Einsteigerkurs umfasst drei Termine von jeweils 3-4 Stunden Dauer. Näheres dazu auf Wunsch.

Tipp: Wir empfehlen für den Einstieg in den Bogensport das Leihbogenprogramm, das bei guten Fachhändlern angeboten wird. So könnt Ihr günstig Ausrüstung ausprobieren und das Zuggewicht, also die „Bogenstärke“ mit steigendem Können erhöhen, bis dann die Anschaffung des eigenen Equipments folgt.